Musiker:innen 2022

Neben vielen spannenden Keynotes, Panels und Workshops findet ihr natürlich auch 2022 großartige musikalische Gäste im Programm – sortiert von A bis Z.

  • Brenda Blitz
    Female Power mit New Wave & Retro Vibes! Seit 2019 sorgt die Newcomerin in einem Meer aus Synthies für die richtige Sauerstoffzufuhr durch ihre smarten Lines.
  • Ebow
    Mit ihrem neuen Album geht Ebow geht den widersprüchlichen Sehnsüchten auf den Grund, die unsere Zeit in sich birgt – ihre textliche Palette breit gefächert zwischen Tagebuch und politischem Pamphlet.
  • Eugénie
    Eugénie zeigt als Singer-Songwriterin eine komplexe Mischung aus Mainstream Pop und alternativen Inspirationen.
  • Fo Sho
    Fo Sho ist ein afrikanisch ukrainisches Hip Hop Projekt und vereint moderne Genres aus Trap und Hip Hop, mit Einflüssen aus R’n’B bis Rock.
  • Gewalt
    Es wird ohren- und seelenbetäubend – wie auf dem gefeierten, verdammten Debütalbum „Paradies“! Auf zum Tanz, zum Schrei, zur Katharsis in dieser elendigen Zeit!
  • Gigolo Tears
    Die Songs von Gigolo Tears schmelzen bunt in den Ohren wie pastellfarbene Popsicles, jeder Track schwingt wie das seichte Flirren der Luft über Asphalt.
  • Isoscope
    isoscope erschaffen mit Einflüssen aus Punk, Post-Punk, Math- und Indie-Rock eine weitläufige, raue und doch farbenfrohe Klanglandschaft.
  • Lostboi Lino
    Lostboi Lino trägt seine Narben als Tattoos auf seiner Haut. Seine Stimme sucht sich zwischen Rap, Indie und Grunge den Weg in dein Herz.
  • Nichtseattle
    „Katharina Kollmanns Texte erinnern ein wenig an alte Tocotronic Stücke, voller starker Bilder, rätselhaft und berührend.“ (radioeins)
  • Novaa
    Novaa manifestiert mit ihrem neuen Album „She’s a Star“ ihre Stellung als eine der talentiertesten und vielversprechendsten Künstler:innen Deutschlands.
  • School of Zuversicht
    Musik, die hinter den Hügel blickt. Dorthin, wo uns allen Flügel wachsen — kurzum: DISCO! Und während wir mit den Hüften wackeln, stellen wir uns der Komplexität unserer Existenz.
  • Tightill
    Tightill arbeitet mit Einflüssen aus verschiedenen Genres und ist dabei „eine spleenige Mischung diverser Musikrichtungen und Epochen“ (Vice).

Für die schönsten Vorfreuden haben wir für euch Songs aller Acts aus 2022 in einer Playlist versammelt. Viel Spaß beim Entdecken!