14:30 | The Kids are Alright!

Jugend-Pop-Kultur

Panel mit Dr. Bodo Mrozek (Autor), Prof. Dr. Boris Nieswand (Uni Tübingen), Nina Östreicher (Jugendrat), Susanne Rehm (Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung) und Vertreter:innen der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft

Die Stadt ist ein lebendiger Ort in der verschiedene Gruppen von Menschen mit unterschiedlichen Ansichten, Absichten und Interessen zusammenleben. Ein Ort dessen Entwicklung und Selbstverständnis immer wieder neu diskutiert und ausgehandelt werden muss. Wo finden sich hier Jugendliche wieder, wo wird Jugendkultur überhaupt mitgedacht. Welche Räume werden Ihnen zugestanden und in welcher Form können sie sich einbringen um die Stadtgesellschaft mitzugestalten?

Moderation: Michael Setzer (Journalist)

14:30 – 15:30 | Impact hub / Lohnbuchhaltung